Veranstaltungskalender

Alle Events auf einen Blick
Sie haben Interesse an unseren Veranstaltungen? Gerne können Sie sich über unser Kontaktformular anmelden.
202117.September
Tirando „open air“ im Rosengarten
19:00 - 21:00 Uhr
Biohotel Schloss Kirchberg

Am Freitag, 17. September um 19 Uhr gastiert das Duo Tirando im Rosengarten des Biohotels Schloss Kirchberg. Zu Gehör kommen Eigenkompositionen und Klassiker, die die beiden neu interpretieren. Der Eintritt ist frei.

Wolfgang Gutscher und Michael Breitschopf, präsentieren vor der einmaligen Kulisse des Kirchberger Schlosses ein abwechslungsreiches Programm aus Gypsy und Sambarhytmen, temporeichen Eskapaden aus alten Stilepochen, beeindruckendem Fingerpicking und einigen Balladen. Tirando, das sind zwei hohenloher Gitarristen, Singer und Songwriter, die sich auf hohem musikalischem Niveau blind verstehen und dabei stets eins im Zentrum halten: Die Freude am Musik machen.

Reservierungen unter rezeption@biohotel-schloss-kirchberg.de, Telefon 07954 9215471

202119.September
Soul und Pop im Rosengarten
14:00 - 17:00 Uhr
Schloss Kirchberg

Sie besticht durch ihre tiefgründige Art, Songs zu interpretieren. Er begleitet sie mitfühlend am Klavier. Am Sonntag, 19. September gastieren „SoulGospel“ um 14 Uhr auf Schloss Kirchberg.

Rüdiger Wolf, Pianist und Sänger mit Leib und Seele, und OZ(i) mit ihrer warmen, nuancierten Stimme begeistern als Duo „SoulGospel“. Gefühlvoll und dynamisch verleihen die beiden sowohl Soul-Klassikern als auch aktuellen Popsongs eine besondere Note. Ihre Musik lädt ein zum Mitgrooven, Tanzen und Träumen. Der Eintritt zum Open-Air-Konzert ist frei.


Reservierungen unter rezeption@biohotel-schloss-kirchberg.de, Telefon 07954 9215471

202123.September
Hohenloher Lieblinge live & open air
19:00 - 22:00 Uhr
Schloss Kirchberg/Jagst

Am Donnerstag, 23. August um 19 Uhr treten die „Hohenloher Lieblinge“ im Innenhof des Biohotels Schloss Kirchberg auf. Der Eintritt ist frei.

„Hohenloher Lieblinge“ ist ein Bandprojekt aus und für die Region Hohenlohe. Das heißt, die Band ist keine feste Band im herkömmlichen Sinne, sondern agiert mit wechselnden Profimusikern aus der Region. Handgemachte, hochwertige Musik und der Spaß am Zusammenspiel stehen bei allen Formationen im Vordergrund.

In Kirchberg steht Frontfrau und Sängerin Moni Butz mit Tobias Tersigni (Keyboards, Akkordeon und Gesang) und Steffen Hrubesch (Gitarre und Gesang) auf der Bühne. Das Trio interpretiert Klassiker aus Rock und Pop neu. Das Publikum erwartet feinster Akustiksound.

 

202125.-26.September
Sommerakademie der Prof. Ludwig Armbruster Imkerschule
Schloss Kirchberg an der Jagst

Sommerakademie mit Fachvorträgen zu folgenden Themen:

  • ganzjährige Anpassung des Brutraums
  • Auffüttern, Varroa, Überwintern
  • Schwarmtrieb und Orientierung des Bienenvolks
  • Das richtige Saatgut für insektenfreundliche Blühflächen
  • Völkerführung im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter

Referenten:

  • Jürgen Binder, Imkermeister
  • Ernst Rieger, Geschäftsführer Rieger - Hofmann Gmbh
  • Roland Maier, Imkermeister

Ort:

  • Schloss Kirchberg an der Jagst

weitere Informationen und Anmeldung unter Sommerakademie Prof. Ludwig Armbruster

202126.September
Mischung aus Soul, Jazz & HipHop
14:00 - 17:00 Uhr
Schloss KIrchberg

Am Sonntag, 26. September um 14 Uhr wird Onida das Publikum mit ihren ganz eigenen Vibes unterhalten. Das Konzert findet im Rosengarten des Biohotels Schloss Kirchberg statt.

Souliges Kopfnicken, Grooven und Tip-Toeing, eine Loopstation, ein paar Instrumente und ihre Stimme. Unter der Prämisse „lovely human vibes“ schafft Onida mit ihrer Mischung aus Pop, Jazz, HipHop und Soul ehrliche Beats und Soundscapes mit ausdrucksstarken Vocals, die ins Ohr gehen. Die herrliche Kulisse des Kirchberger Schlosses tut das Übrige. Die Seele kann bei freiem Eintritt baumeln.

Reservierungen unter rezeption@biohotel-schloss-kirchberg.de, Telefon 07954 9215471

202112.-14.November
Vom Stress zum Wohlbefinden
15:00 - 11:00 Uhr
Schloss Kirchberg

Meditationstechniken und mehr

Von Stress zu Wohlbefinden: In sorgenvollen Zeiten durch die Kraft des Selbstmitgefühls Burnout heilen und Resilienz und Freude entwickeln.

Wir leben in unsicheren Zeiten, in jedem Aspekt unseres Lebens sehen wir uns Veränderungen ausgesetzt – das gilt für unsere Beziehungen, unsere Arbeit, unser Familienleben und unsere Pläne.

Mehr Infos...